vorstand 10 06

Frauen-Union der CDU im Kreis Viersen
Politik passiert täglich.

Wir machen Politik für

  • junge Frauen
  • Familienfrauen
  • erwerbstätige Frauen
  • Seniorinnen

Frauen Union der CDU im Kreis Viersen besucht action medeor

Eine große Gruppe interessierter Damen der FU Kreis Viersen besuchte Mitte März das Medikamentenhilfswerk action medeor. Die Damen schauten einmal hinter die Kulissen, sozusagen action medeor in Aktion. Denn nur durch Aktion, so Frau Nicola von action medeor, nur mit aktivem Handeln vor Ort hilft man den Menschen in Not- und Krisensituationen weltweit. Die Organisation mit Sitz in Tönisvorst leistet vorbildliche Arbeit im Kampf gegen Armutskrankheiten und dem Aufbau von Gesundheitsdiensten. Bei einer spontanen Sammlung der 55 Damen kamen 285 € zusammen, die action medeor gespendet wurden. Vorn im Bild ein fertig gepacktes und eingenähtes Care-Paket von action medeor. 2. Pers. von links Frau Lisa Nicola von action medeor, 3. Pers. von links Anne Kolanus Vorsitzende Kreis FU mit Mitgliedern der Kreis FU.

Am Wochenende 15./16. August 2009 waren Anne Kolanus, die Vorsitzende der Frauen Union der CDU im Kreis Viersen und Frau Marion Teuber-Helten, auch im Vorstand der Frauen Union, als Delegierte bzw. als Mentee auf dem Bundesdelegiertentag der Frauen Union Deutschlands in der Duisburger Mercatorhalle. Die Delegierten wählten einen neuen FU Bundesvorstand mit Frau Prof. Dr. Maria Böhmer als alter und neuer Vorsitzender. Die Damen verabschiedeten die Duisburger Erklärung und bereiteten der Bundeskanzlerin, Frau Dr. Angela Merkel, einen hervorragenden Wahlkampfauftakt in NRW. (Duisburger Erklärung siehe www.fu-kreisviersen.de)

Frauen Union der CDU im Kreis Viersen besucht  Real-Future-Store in Tönisvorst

Am 1. April besuchte der erweiterte Vorstand der Kreis Frauen Union mit einigen Gästen den real,- Future Store in Tönisvorst. Es war eine interessante Führung durch die Welt der Zukunftsvisionen von real,- Future Store / Metro Group wie Einkauf demnächst aussehen kann. Einkaufen mit Hilfe des Handys? – Keine Einkaufslisten mehr schreiben, bezahlen nach gescannter Summe wiederum mittels Handy ohne alle Ware aufs Band zu legen? Wer es mag….
Und Tricks der Supermarktkette wurden verraten: z. B. Vogelgezwitscher über Lautsprecher in der Fahrradabteilung oder Duftstoffe über die Klimaanlage vor der Fischtheke soll zum Kauf animieren. Auch nette moderne  Neuerungen wurden vorgestellt: z. B. Kosmetikberatung mittels Computer ist möglich oder in der Weinabteilung kann man kostenlos probieren vor dem Weinkauf. 
Als Resümee des Nachmittags bleibt zu sagen, es war sehr interessant und informativ der Rundgang durch den Real-Markt und jeder muss entscheiden wie sehr er seinen Einkauf in Zukunft technisiert.

Bundesdelegiertentag

 

Von links nach rechts: Anne Kolanus, Prof. Dr. Maria Böhmer - Vorsitzende der Frauen Union Deutschlands - u. Marion Teuber-Helten

Frauen für Merkel

Mehr als 50 Frauen der CDU im Kreis Viersen, unter der Leitung der FU-Kreisvorsitzenden Anne Kolanus, besuchten am 16. August die Veranstaltung Frauen für Merkel in der vollbesetzten Duisburger Mercatorhalle. Die Damen bereiteten der Bundeskanzlerin - ihrer Chefin - einen großartigen Empfang mit nicht enden wollendem Applaus und "Angie"-Plakaten in vielen Händen. 54% der Wählerstimmen sind Frauenstimmen und Angela Merkel konnte die CDU Frauen wie auch die zahlreichen Gäste für sich gewinnen. Frau Dr. Merkel nutzte die Rede dazu, sich einmal mehr perfekt zu präsentieren. Angela Merkel brillierte wie immer mit klaren Inhalten, die richtigen Ziele für Deutschland fest im Blick, und lockerte ihre Worte auf mit Anekdoten aus dem Leben - einfach gut! Am Ende der Veranstaltung überreichte man der Kanzlerin die Duisburger Erklärung. Diese Erklärung ist das Ergebnis der Aktion "Ihre Meinung zählt", durchgeführt durch die Frauen Union Deutschlands, bei der die Frauen ihre Meinungen, Probleme und Anliegen an die Kanzlerin äußern konnten. Lesen Sie die Duisburger Erklärung unter www.fu-kreisviersen.de

CDU NRW

Der Feed konnte nicht gefunden werden!